Jugendgemeinderat Neuried

Der Jugendgemeinderat Neuried wurde im Jahr 2000 gegründet. Er besteht aus bis zu 12 Mitgliedern und wird alle drei Jahre gewählt. Wählbar und wahlberechtigt sind alle Neurieder Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren unabhängig von der Staatsangehörigkeit.
Zu den circa fünf öffentlichen Sitzungen, die der Jugendgemeinderat pro Jahr abhält, sind besonders die jungen Bürger herzlich eingeladen. Das Gremium wirkt in jugendbetreffenden Angelegenheiten mit und vertritt die Neurieder Jugend.
Ziel des Jugendgemeinderates ist es, sich öffentlich zu engagieren und politisches Verantwortungsbewusstsein zu fördern.
Unterstüzt wird der Jugendgemeindrat von der Verwaltung.
 
Auszug aus den bisherigen Projekten:
Jugendzentrum Neuried, Taschengeldbörse, Streetball-Turniere, Müllschilder, Rock-Konzerte, Anti-Drogen-Tag, Spraywand am Jugendzentrum, Workshops, Weiterbildungen, ...

Weitere Informationen auf der Facebook-Seite des Jugendgemeinderates Neuried:

Ansprechpartner ist:
Kathrin Ringwald
Telefon 07807/97140
E-Mail k.ringwald@neuried.net