Evangelische Kindertagesstätte "Im Mättel"

Kontaktdaten

In der Streng 3
77743 Neuried-Altenheim
Telefon: 07807 95965-12

Öffnungszeiten:

im Mättel:

Halbtagesbetreuung:

Nur für Kinder unter drei Jahren möglich

Montag – Freitag: 7.45 – 12.15 Uhr

 

Regelöffnungszeiten

Montag – Freitagvormittag: 8.00 – 12.00 Uhr

Montag – Donnerstagnachmittag: 13:45 – 16.30 Uhr (Mättel)

Montag – Donnerstagnachmittag: 14.00 – 16.45 Uhr (Regenbogen)

 

Verlängerte Öffnungszeiten

VÖ 1: Montag – Freitag: 7.30 – 14.00 Uhr

VÖ 2: Montag – Freitag: 8.00 – 14.30 Uhr

VÖ 3: Montag – Freitag: 8.30 – 15.00 Uhr

VÖ 4: Montag – Freitag: 9.00 – 15.30 Uhr

 

Ganztagsbetreuung (kurz)

Montag – Freitag: 7.30 – 15.30 Uhr

 

Ganztagsbetreuung (lang)

Montag – Freitag: 7.30 – 17.00 Uhr

Altersstufen:

Für Kinder zwischen eins und sechs Jahren.

Beschreibung:

 

Im Mättel können 32 Kinder von 1 bis zum Schuleintritt, in einer Krippe und einer Altersmischungsgruppe (2 J. -Schuleintritt) betreut werden.

 

Die Pädagogik der Kindertagesstätte folgt dem Konzept der „offenen Räume“. Neben den gruppenbezogenen Erzieherinnen als Ansprechpartner für Kinder und Eltern gehört auch die Bindung an einen festen Gruppenraum. Darüber hinaus zeichnen sich die Gruppenräume, sowie weitere Funktions- und Angebotsräume der Einrichtung durch besondere pädagogische Schwerpunkte aus: Die Kinder wählen während des Freispiels ihre SpielpartnerInnen und Spielorte frei aus und können sich auch in dieser Zeit gruppenübergreifend treffen. Neben dem Jahreskreislauf und den christlichen Festen greifen wir die Themen der Kinder auf und bieten hierzu entsprechende Angebote an. Ein wichtiger Bildungsbereich im Tagesablauf stellt der tägliche Morgenkreis dar. Außerdem versuchen wir bei fast jedem Wetter den Außenbereich zu nutzen und auch Spaziergänge anzubieten.

Da wir am Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ teilnehmen „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, findet eine intensive Sprachförderung (Papperlapapp) statt. Hierfür wird uns vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eine zusätzliche pädagogische Fachkraft in Teilzeit finanziert.

 

Schließtage: Unsere Kita hat an 26 Tagen geschlossen. Dazu kommen pädagogische Tage und Fortbildungstage.

 

 

Unser Raumangebot im Mättel:

  • ein Krippen- Gruppenraum
  • Wickelraum
  • Schlafräume mit Betten für die Krippen- und Ganztagskinder
  • ein Gruppenraum für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Großer Flurbereich mit Garderobe
  • Küche
  • Waschräume (Kinder-WC und Handwaschbecken, Stauraum für Wechselkleidung)
  • Bewegungsraum
  • Büro mit Teamzimmer

Außengelände mit abgetrenntem Spielbereich für die unter Dreijährigen.

Unsere Mitarbeiterinnen

Neben unserem festen pädagogischen und hauswirtschaftlichen Personal, sind bei uns im Haus immer wieder FachschülerInnen für Sozialpädagogik anwesend. Diese machen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erzieherin oder Kinderpflegerin ein Praktikum. Ebenso bieten wir, wenn möglich, SchülerInnen ein Sozialpraktikum an.

Bei weiteren Fragen zu unserer Einrichtung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zurück