Peter Kunkel, Rektor i.R. feiert seinen 70. Geburtstag

Neuried-Altenheim (df) Im Kreise seiner Familie kann Rektor i.R. Peter Kunkel am Montag 26. April feiern. Er wurde in Freiburg im Breisgau geboren, wo er auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. 1970 machte er sein Abitur und studierte im Anschluss an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg auf Lehramt mit den Fächern Englisch und Geografie. 1974 trat er seine erste Stelle an der Realschule in Ichenheim an, nicht ahnend, dass es eine berufliche Stelle für seine gesamte Dienstzeit werden würde.

Begleitet wurde er von seiner Frau Veronika, ebenfalls Lehrerin, die er schon während seiner Schulzeit bei seiner aktiven Tätigkeit in der katholischen Jugendarbeit kennengelernt hatte und mit der er 1974 den Bund fürs Leben schloss. 1977 wurde der gemeinsame Sohn Achim und 1978 ihr Sohn Timo geboren. 1980 konnte die junge Familie in ihr neues Haus in Altenheim einziehen, wo sie bis heute wohnhaft sind. Beide Söhne sind sehr erfolgreich in der IT Branche tätig, Achim in München und Timo mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in San Francisco. Nach fünfzehn Jahren als Lehrer wurde er 1989 zum Leiter der Realschule Neuried ernannt und war damals der jüngste Realschulrektor im Ortenaukreis. Er leitete die Schule bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2014 fünfundzwanzig Jahre lang.

In seiner Freizeit war er in seinen jungen Jahren als Fußball Jugendtrainer für die Sportfreunde Ichenheim engagiert und gründete damals schon die erste Jugendfußball-Spielgemeinschaft der Neurieder Ortsteile mit.

Später war er auch einige Jahre als Handballschiedsrichter für den TuS Altenheim tätig. Während seiner langen Dienstzeit hat er auch zahlreiche Schul Sportmannschaften sehr erfolgreich betreut und war viele Jahre Schulsportbeauftragter im Handball für den Ortenaukreis.

Seinen Ruhestand genießt er trotz Corona zusammen mit seiner Frau und seinem Golden Retriever Balu und hofft, dass sie bald ihre Enkel in den USA wieder besuchen dürfen. Zum runden Geburtstag gratulieren die Familie, Verwandte und Bekannte sowie die ehemaligen Kollegen.

Zurück