Wichtig für Unternehmen: Stundung der Sozialversicherungsbeiträge

Nach Informationen des Spitzenverbands der Gesetzlichen Krankenversicherung können alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen. Die betroffenen Unternehmen müssen sich spätestens heute formlos unter Bezug auf die Notlage durch die Corona-Krise und § 76 SGB IV direkt an ihre jeweils zuständigen Krankenkassen wenden, die ihre Sozialversicherungsbeiträge erhebt. Hier kommen Sie zur offiziellen Pressemitteilung des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung.

 

Download Musterantrag

Zurück