REITTURNIER in Altenheim

Reitturnier in Altenheim vom 18.-20. August 2017

Das Turnier des Reitclubs Altenheim geht am Wochenende vom 18.-20. August 2017 in die 33. Runde. Vom Freitag 17 Uhr bis Sonntagabend dreht sich alles rund ums Pferd. Am Freitagabend wird den Gästen eine vielfältige Western-Show „Wild Wild West“ geboten, davor können Kinder ab 17 Uhr Ponyreiten. Bei der Show werden ab 19 Uhr Cowboys und Cowgirls Ihre Pferde bei einer großen Fahnenparade präsentieren. Auch die Disziplinen „Freestyle“ und „Ranchtrail“ werden gezeigt. Rasant wird es zum Höhepunkt des Programms beim Barrel Race meets Horse and Dog – hier gilt es, als Hunde-Pferde-Team auf Zeit einen Parcours um Fässer für sich zu gewinnen.

Während des ganzen Wochenendes wird von der Landmetzgerei Hügel für das leibliche Wohl mit einer großen Speisekarte gesorgt. Am Freitag wird diese erweitert um Chili con Carne, Western-Würsten und Cowboy-Steak-Tellern. Auch der klassische Wurstsalat mit Brägele wird, wie in den Vorjahren, wieder angeboten. Ab ca. 21 Uhr spielt der Country-Sänger BONIAN und die LineDance Gruppe hat sich angekündigt.

Am Samstag geht es dann um 10 Uhr mit den Springprüfungen der Klassen E bis L und um 9:30 Uhr mit den Dressurprüfungen vom Reiterwettbewerb bis Klasse A los. Durch unzählige Arbeitseinsätze haben die Reiter auf den Plätzen optimale Voraussetzungen. Namhafte Springreiter wie Maximilian Benz, Timo und Julia Beck werden an den Turniertagen um Ruhm und Ehre kämpfen. Auch Thomas und Jochen Teufel vom eigenen Verein werden hoffentlich fehlerfrei den Parcours meistern. Höhepunkt am Samstag wird ab 17:15 Uhr das Rudi Biegert Gedächtnisspringen, eine Springprüfung der Klasse L mit Stechen, gesponsert von Stephan Herr Haustechnik. Der Reitclub wird in Erinnerung an den ehemaligen Vorstand die Ehrenpreise an die erfolgreichen Reiter überreichen.

Auf dem Gelände des Reitclubs werden den Gästen Bier am Ulmer Stand geboten, sowie Sekt und Cocktails an der Bar. Samstag und Sonntag wird das Essensangebot um Flammenkuchen aus dem Holzofen ergänzt. Zum Mittagessen am Sonntag werden die hungrigen Zuschauer mit gefülltem Schweinebraten versorgt. Der Eiswagen von Awino Gelato, geführt von Judith und Oliver Preuss, werden bei schönem Wetter für Abkühlung sorgen.

Der Sonntag startet um 8:30 Uhr mit einem Stilspring-Wettbewerb auf dem großen Rasenplatz und parallel beginnt eine Reitpferdeprüfung auf dem Dressurplatz. Zur Mittagszeit ist der Messe-Offenburg-Cup; eine Springprüfung der Klasse A**. Dass der Reitclub Altenheim seine Jugend fördert, wird auch bei diesem Turnier in den Starterlisten deutlich bemerkbar sein. Die erfolgreichen Nachwuchsreiterinnen Melina Mild, Jessica Reibetanz und Alessa Hirschner wurden sogar vom Ortenauer Reiterring in den Förderlehrgang Springen aufgenommen. Auch die ganz Kleinen starteten im Führzügelwettbewerb und freuen sich darauf, ihre ersten Turniererfahrungen zu sammeln. Ein weiterer Höhepunkt zur Mittagszeit wird die Finale Dressurmeisterschaft des Ortenauer Reiterrings sein. In der, am Sonntagnachmittag stattfindenden Springprüfung der Klasse M* mit Siegerrunde - dem Preis der Gemeinde Neuried - hoffen wir auf viele Zuschauer, die mit den Reitern mitfiebern.

 Reiturnier Altenheim Flyer

Beginn: 18.08.2017 17:00
Ende: 20.08.2017 20:00

Veranstaltungsort

Reitgelände Altenheim
Vogesenstraße

Veranstalter

Reitclub Altenheim e.V.
Melanie Marzluf
Telefon: 07807/959556

Anfahrtskarte:

Die Anfahrtskarte ist ein kostenloser Google Service.
Kleine Abweichungen in der Position oder Aktualität des Kartenmaterials können nicht ausgeschlossen werden.

Zurück