Trinkwasserversorgung

Die Einwohner aller fünf Neurieder Ortsteile bekommen ihr Trinkwasser aus dem in Dundenheim gelegenen Wasserwerk. Von dort fließen Jahr für Jahr 440.000 m³ bestes Trinkwasser durch ein ca. 75 km langes Hauptleitungsnetz in die Neurieder Haushalte.

Die Wasserhärte liegt zwischen 16°dH und 18°dH und damit im Härtebereich 3.

Der Nitratgehalt liegt unter 1 mg/l (Grenzwert 50 mg/l). Das Wasser ist somit auch für Babys bestens geeignet.

Das Personal des Wasserwerks ist zuständig für die Wassergewinnung aus dem Tiefbrunnen, die Aufbereitung über Sandfilter und die Verteilung des Wassers bis zu den Übergabepunkten an den Wasserzählern.

Kontakt zum Wasserwerk:

E-Mail:               wasserwerk@neuried.net

Telefon:             07807-97440

Notdienst:          0176-11979744